CALCIUM VERLA 600MG

CALCIUM VERLA 600 mg Filmtabletten
VERLA-PHARM Arzneimittel

Inhalt
20 St 
Darreichung
Filmtabletten 
PZN
01397838 
Anbieter
VERLA-PHARM Arzneimittel 
AVP*
5,20 €
Sie sparen
11%
Preis
4,65 €
 

Grundpreis 0,23 € / 1 St 
Verfügbarkeit**


Verfügbare Packungsgrößen:

**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich
*gegenüber UVP (= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) bzw.
gegenüber AVP (= Apothekenverkaufspreis), wenn kein UVP vorhanden
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Dieses Produkt ist geeignet für...

  • Diabetiker ohne Folgeerkrankung
  • Schwangere und stillende Mütter

Produktinformationen zu CALCIUM VERLA 600MG

Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose.
Calcium Verla Präparate finden Anwendung in der Vorbeugung und Behandlung von Calciummangelzuständen, bei erhöhtem Calcium-Bedarf (z.B. Wachstumsalter, Schwangerschaft und Stillzeit) und zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose. Durch Einnahme von Calcium Verla Präparaten kann die unzureichende Versorgung des Körpers mit Calcium ausgeglichen werden.


Wirkstoff:
Calciumcarbonat


Hinweise:
Calcium ist ein lebenswichtiges Mineral, da es für eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen im Körper verantwortlich ist. So brauchen z.B. die Zähne und Knochen für ihre Festigkeit und Stabilität viel Calcium. Im Blut und Gewebe übernimmt Calcium wichtige Steuerfunktionen bei der Blutgerinnung, Immunabwehr und Übertragung von Nervenimpulsen. Da der menschliche Körper Calcium nicht selber produzieren kann, ist er auf eine regelmäßige Zufuhr von Calcium über die Nahrung angewiesen. Deshalb ist es wichtig, dass vor allem in Zeiten erhöhten Calciumbedarfs, während Wachstumsphasen, Schwangerschaft, Stillzeit und im Alter, auf eine ausreichende Versorgung mit Calcium geachtet wird. Ursachen für die Entstehung von Calciummangel können auch sein: falsche Ernährung (z.B. Fleisch und süße Limonaden statt Gemüse und Milchprodukte) und Calciumverluste (z.B. bei Einnahme bestimmter Medikamente wie Cortisonpräparate, Entwässerungs- und Abführmittel). Neben einer calciumreichen Ernährung (z. B. viel Milchprodukte) sind oft entsprechende Calciumpräparate unentbehrlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Warenkorb

Anzahl
0 Produkte
Summe
0,00 €

Wir beraten Sie gern!

(0 41 61) 99 94 99

Mo-Fr
8:00 - 18:30 Uhr
Sa
9:00 - 13:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Versandhinweise

  • Versandkostenfrei bei Rezept-
    bestellungen oder bei einem Bestellwert ab 50 € mehr ...
  • Unser offizieller Versandpartner DHL liefert auch an die

  • Wir liefern deutschland-, europa- und weltweit

Ihre Sicherheit beim Einkauf

  • Als deutsche Versandapotheke verkaufen wir garantiert nur Originalmedikamente. mehr ...
  • Unsere behördliche Erlaubnis: Link zum Versandhandels-Register
  • Verschlüsselte Datenüber-
    tragung mit 256 Bit SSL. mehr ...