FLUOR VIGANTOLETTEN 500 IE

FLUOR VIGANTOLETTEN 500 I.E. Tabletten
Merck Selbstmedikation GmbH

Inhalt
90 St 
Darreichung
Tabletten 
PZN
01909250 
Anbieter
Merck Selbstmedikation GmbH 
AVP*
6,16 €
Sie sparen
11%
Preis
5,50 €
 

Grundpreis 0,06 € / 1 St 
Verfügbarkeit**


Verfügbare Packungsgrößen:

**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich
*gegenüber UVP (= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) bzw.
gegenüber AVP (= Apothekenverkaufspreis), wenn kein UVP vorhanden
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Anwendungsgebiete

Vorbeugendes Mittel gegen Karies und Rachitis.
Vorbeugende Behandlung von Karies und Rachitis bei
• Säuglingen
• Kindern in den ersten beiden Lebensjahren und
• Kindern mit einer krankhaften, ungenügenden Nahrungsaufnahme im Darm (Malabsorption), wenn die Fluoridkonzentration im Trinkwasser/ Mineralwasser unter 0,3 mg/l liegt.

Erklärungen:
Die Karies ist eine häufi ge Erkrankung der Zahnhartgewebe (Zahnschmelz, Dentin). Bei der Vitamin-D-Mangel-Rachitis (sog. englische Krankheit) können die Knochen nicht genügend fest gebildet werden. Das mit der Nahrung aufgenommene Vitamin D muss im Körper zu Vitamin D3 umgewandelt werden, was in der Haut durch Sonnenbestrahlung geschieht. Die Krankheit trat deshalb besonders in England auf. Bei Kindern mit einer ungenügenden Nahrungsaufnahme aus dem Darm wird auch zu wenig Vitamin D aufgenommen. In beiden Fällen beugt man der Krankheit durch die Gabe von Vitamin D3 vor.

Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Die Dosierung ist abhängig vom Lebensalter des Kindes und soll unter der Berücksichtigung der sonstigen Fluoridaufnahme festgelegt werden. Um sicherzugehen, dass nur eine systemische Form der Fluoridzufuhr zur Anwendung kommt, sollte der Kinderarzt die Einnahme von fl uoridiertem Speisesalz, Fluoridtabletten (einschließlich der täglichen Dosis), fl uoridreichem Mineralwasser und den Fluoridgehalt des Trinkwassers bei der Dosierungsempfehlung berücksichtigen.

Die nachfolgenden Dosierungsempfehlungen gelten für Fluoridkonzentrationen im Trink- oder Mineralwasser von weniger als 0,3 mg Fluorid pro Liter. Säuglinge und Kleinkinder bis 2 Jahre erhalten zur vorbeugenden Behandlung täglich 1 Tablette Fluor- Vigantoletten 500 I.E.

Kinder mit ungenügender Nahrungsaufnahme im Darm (Malabsorption) erhalten ab dem 3. bis zum 6. Lebensjahr zur vorbeugenden Behandlung täglich 2 Tabletten Fluor-Vigantoletten 500 I.E.
Wenn die Fluoridkonzentration im Trinkwasser/ Mineralwasser mehr als 0,7 mg/l beträgt, ist eine zusätzliche Gabe von fl uoridhaltigen Tabletten nicht angezeigt.

Dauer der Anwendung

Wenden Sie Fluor-Vigantoletten 500 I.E. ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 365 Tage an. Über die Dauer der Behandlung entscheidet der Arzt.

Wenn mit der Nahrung auf Dauer nur ungenügende Mengen von Fluorid und Vitamin D aufgenommen werden, sollten Fluor-Vigantoletten 500 I.E. bis Ende des zweiten Lebensjahres genommen werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Fluor-Vigantoletten 500 I.E. zu stark oder zu schwach ist.

Wirkstoffe

Colecalciferol und Natriumfluorid

Gegenanzeigen

Fluor-Vigantoletten 500 I.E. darf nicht eingenommen werden
• wenn Sie überempfi ndlich (allergisch) gegen die Wirkstoffe, Soja, Erdnuss oder einen der sonstigen Bestandteile von Fluor-Vigantoletten 500 I.E. sind,
• wenn das Calcium im Blut (Hypercalcämie) oder im Harn (Hypercalcurie) erhöht ist,
• bei eingeschränkter Beweglichkeit (z. B. wegen eines Gipsverbandes) oder
• wenn auf eine andere Art Fluoride zugeführt werden, z. B. mit Trink-, Mineral- oder Tafelwasser.

Warnhinweise / Sonstige Hinweise

Zur Anwendung bei Säuglingen und Kindern.

Zusammensetzung

Die Wirkstoffe sind:
Colecalciferol und Natriumfluorid 1 Tablette Fluor-Vigantoletten 500 I.E. enthält 5,0 mg Colecalciferol-Trockenkonzentrat (entsprechend 500 I.E. Vitamin D3) und 0,55 mg Natriumfluorid (entsprechend 0,25 mg Fluorid).

Die sonstigen Bestandteile sind:
Hochdisperses Siliciumdioxid, Maisstärke, Poly(Ocarboxymethyl)stärke, Natriumsalz, Talkum, Glyceroltridodecanoat, Cellulose, Mannitol (Ph. Eur.), Gelatine, Sucrose (Saccharose), Sojaöl (Ph. Eur.), all-rac-alpha-Tocopherol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Warenkorb

Anzahl
0 Produkte
Summe
0,00 €

Wir beraten Sie gern!

(0 41 61) 99 94 99

Mo-Fr
8:00 - 18:30 Uhr
Sa
9:00 - 13:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Versandhinweise

  • Versandkostenfrei bei Rezept-
    bestellungen oder bei einem Bestellwert ab 50 € mehr ...
  • Unser offizieller Versandpartner DHL liefert auch an die

  • Wir liefern deutschland-, europa- und weltweit

Ihre Sicherheit beim Einkauf

  • Als deutsche Versandapotheke verkaufen wir garantiert nur Originalmedikamente. mehr ...
  • Unsere behördliche Erlaubnis: Link zum Versandhandels-Register
  • Verschlüsselte Datenüber-
    tragung mit 256 Bit SSL. mehr ...