AMOROLFIN RATIOPHARM 5%

AMOROLFIN-ratiopharm 5% wirkstoffhalt.Nagellack
ratiopharm GmbH

Inhalt
3 ml 
Darreichung
Wirkstoffhaltiger Nagellack 
PZN
09199173 
Anbieter
ratiopharm GmbH 
UVP*
29,90 €
Sie sparen
17%
Preis
24,90 €
 

Grundpreis 830,00 € / 100 ml 
Verfügbarkeit**


Verfügbare Packungsgrößen:

**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich
*gegenüber UVP (= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) bzw.
gegenüber AVP (= Apothekenverkaufspreis), wenn kein UVP vorhanden
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Anwendungsgebiete

Behandlung von Pilzinfektionen, die bis zu 2 Nägel betreffen und die obere Hälfte oder die Seiten des Nagels befallen.

Dosierung

Schritt 1 - Vorbereitung des infizierten Nagels: Feilen Sie die infizierten Bereiche des Nagels einschließlich der Nageloberfläche vor der ersten Anwendung so gut wie möglich mit der mitgelieferten Nagelfeile ab.

ACHTUNG

Verwenden Sie die für die infizierten Nägel benutzten Nagelfeilen nicht für Ihre gesunden Nägel, da sich ansonsten die Infektion ausbreiten kann. Sorgen Sie dafür, dass auch niemand anders die Feilen aus Ihrer Packung verwendet, um das Ausbreiten der Infektion zu verhindern.

Schritt 2: Reinigen Sie den Nagel
Verwenden Sie einen der mitgelieferten Alkoholtupfer (oder Nagellackentferner), um die Nageloberfläche zu reinigen. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 bei jedem befallenen Nagel.

Schritt 3: Tragen Sie den Nagellack auf
Tauchen Sie den wiederverwendbaren Spatel in die Flasche mit dem Nagellack. Der Lack darf vor dem Auftragen nicht am Ende des Flaschenhalses abgestreift werden. Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig auf die gesamte Oberfläche des Nagels auf.
Lassen Sie den (die) behandelten Nagel (Nägel) etwa 3 Minuten trocknen.

Schritt 4: Reinigen Sie den Spatel
Die mitgelieferten Spatel sind wieder verwendbar. Es ist jedoch wichtig, sie nach Abschluss jeder Behandlung gründlich mit demselben Alkoholtupfer, den Sie für die Nagelreinigung verwendet haben, gründlich zu säubern. Vermeiden Sie, neu behandelte Nägel mit dem Alkoholtupfer zu berühren. Verschließen Sie die Nagellackflasche fest und entsorgen Sie den Alkoholtupfer sorgfältig, da er entflammbar ist.

Wirkstoffe

Amorolfinhydrochlorid.

Warnhinweise / Sonstige Hinweise

Bei der Therapie ist Geduld gefragt

Bis Wirkstoffe den Pilz abtöten, dauert es einfach seine Zeit. Ein Grund ist das langsame Nachwachsen des gesunden Nagels sowie die Dauerformen des Pilzes (sogenannte Sporen), die in den luftgefüllten Hohlräumen zwischen den Nagelschichten liegen können. Die Sporen können viele Wochen, Monate und sogar Jahre überleben.

Produktinformationen zu AMOROLFIN RATIOPHARM 5%

Amorolfin-ratiopharm 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack wird bei der Behandlung von Pilzinfektionen eingesetzt und tötet eine Vielzahl von Pilzen, die Nagelinfektionen hervorrufen können.

In vier einfachen Schritten behandeln Sie die betroffenen Nägel über einen Zeitraum von ca. 6 Monate (Fingernägel) bzw. 9-12 Monate (Fußnägel).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Warenkorb

Anzahl
0 Produkte
Summe
0,00 €

Wir beraten Sie gern!

(0 41 61) 99 94 99

Mo-Fr
8:00 - 18:30 Uhr
Sa
9:00 - 13:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Versandhinweise

  • Versandkostenfrei bei Rezept-
    bestellungen oder bei einem Bestellwert ab 50 € mehr ...
  • Unser offizieller Versandpartner DHL liefert auch an die

  • Wir liefern deutschland-, europa- und weltweit

Ihre Sicherheit beim Einkauf

  • Als deutsche Versandapotheke verkaufen wir garantiert nur Originalmedikamente. mehr ...
  • Unsere behördliche Erlaubnis: Link zum Versandhandels-Register
  • Verschlüsselte Datenüber-
    tragung mit 256 Bit SSL. mehr ...
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu