REMIFEMIN

REMIFEMIN Tabletten
SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG

Inhalt
100 St 
Darreichung
Tabletten 
PZN
02372214 
Anbieter
SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG 
UVP*
15,97 €
Sie sparen
10%
Preis
14,35 €
 

Grundpreis 0,14 € / 1 St 
Verfügbarkeit**


Verfügbare Packungsgrößen:

**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich
*gegenüber UVP (= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) bzw.
gegenüber AVP (= Apothekenverkaufspreis), wenn kein UVP vorhanden
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Anwendungsgebiete

Remifemin ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Besserung von Wechseljahresbeschwerden.
Remifemin wird angewendet zur Besserung der durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen.

Dosierung

Zweimal täglich (morgens und abends) 1 Tablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einnehmen (nicht lutschen).
Hinweis:
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Remifemin zu stark oder zu schwach ist.

Dauer der Anwendung

Die Wirkung von Remifemin tritt nicht sofort ein. Erste therapeutische Effekte zeigen sich nach 2 Wochen Behandlung. Es empfiehlt sich, Remifemin über mehrere Monate einzunehmen, jedoch ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Monate.

Wirkstoffe

Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock.

Gegenanzeigen

Remifemin darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den arzneilich wirksamen Bestandteil oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.
Bei vorgeschädigter Leber sollte Remifemin nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Bei Störungen bzw. Wiederauftreten der Regelblutung sowie bei anhaltenden unklaren oder neu auftretenden anderen Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der Abklärung durch einen Arzt bedürfen.
Die gleichzeitige Einnahme von strogenen darf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen, da Remifemin deren Wirkung verstärken kann. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Wechselwirkungen

Keine bekannt.

Nebenwirkungen

Selten Magen-Darm-Beschwerden (dyspeptische Beschwerden, Durchfall), allergische Reaktionen der Haut (Nesselsucht, Hautjucken, Hautausschlag), Gesichtsödeme und periphere deme. Selten kann es zu einer Erhöhung der Leberwerte (Transaminasen) und zu einer Gewichtszunahme kommen. Sehr selten wurde über Leberschädigungen bei der Anwendung von Arzneimitteln mit Cimicifugawurzelstock berichtet. Zur Zeit ist ein sicherer kausaler Zusammenhang mit diesen Arzneimitteln nicht bewiesen.
In diesen Fällen sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt aufsuchen.
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Warnhinweise / Sonstige Hinweise

Schwangerschaft und Stillzeit:
Zur Anwendung von Remifemin in der Schwangerschaft und in der Stillzeit liegen keine ausreichenden Daten vor. Remifemin soll deshalb in der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht eingenommen werden.
- Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Remifemin daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

Zusammensetzung

1 Tablette enthält
Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock (6 - 11:1) 2,5 mg
Auszugsmittel: Propan-2-ol (40 % V/V).
Die sonstigen Bestandteile sind:
Cellulosepulver
Lactose-Monohydrat
Kartoffelstärke
Magnesiumstearat
Pfefferminzöl.

Produktinformationen zu REMIFEMIN

Anwendungsfehler:
- Bei berdosierung von Remifemin können die aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auftreten. Das Arzneimittel sollte dann abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.
- Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Warenkorb

Anzahl
0 Produkte
Summe
0,00 €

Wir beraten Sie gern!

(0 41 61) 99 94 99

Mo-Fr
8:00 - 18:30 Uhr
Sa
9:00 - 13:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Versandhinweise

  • Versandkostenfrei bei Rezept-
    bestellungen oder bei einem Bestellwert ab 50 € mehr ...
  • Unser offizieller Versandpartner DHL liefert auch an die

  • Wir liefern deutschland-, europa- und weltweit

Ihre Sicherheit beim Einkauf

  • Als deutsche Versandapotheke verkaufen wir garantiert nur Originalmedikamente. mehr ...
  • Unsere behördliche Erlaubnis: Link zum Versandhandels-Register
  • Verschlüsselte Datenüber-
    tragung mit 256 Bit SSL. mehr ...
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu